StucK

Projektmanagement

In diesem AP wird die Projektarbeit koordiniert und ein zielgerichtetes vernetztes Arbeiten der Projektpartner gewährleistet. Dies macht es notwendig, die AP über die jeweiligen Leitungen der AP zu steuern. Im Einzelnen beinhaltet dies das Controlling der Arbeitserfolge über die Meilensteine. Des Weiteren wird in diesem AP auch die Verwaltung der Finanzen des gesamten Projektes und der Finanzkontrolle der einzelnen Projektpartner durchgeführt. 

Für den Erfolg des Projektes ist interne Kommunikation zwischen den Projektpartnern unabdingbar. Dies wird durch die Durchführung von regelmäßigen Projekttreffen gewährleistet. Darüber hinaus werden aus diesem AP heraus auch die regelmäßigen Treffen sämtlicher Partner organisiert, um einen fortlaufenden Austausch über die Projektergebnisse und den Projektverlauf zu gewährleisten.
Im AP8 wird auch die Teilnahme an wissenschaftlichen Tagungen organisiert, auf denen das Projekt und die erreichten Ergebnisse im fachlichen Austausch kommuniziert werden. 

AP8 steuert auch die Außendarstellung des Projektes, dies in Zusammenarbeit mit AP7.

 

 

Am 25. April 2017 fand das 2. Erweiterte Projektgruppentreffen in Hamburg statt.

Weiterlesen

Am 25. Mai 2016 fand in Hamburg das erste Erweiterte Projektgruppentreffen von StucK statt.

Weiterlesen


Am 18.05.2015 startete das Forschungsprojekt StucK in Hamburg.

Weiterlesen